Kontakt
Zahnmedizin am Marktplatz

Wurzel­kanal­behandlung (mikroskopgestützt)

Zahnerhalt geht vor Zahnersatz – das ist ein Grundsatz unserer Praxis, denn Ihre natürlichen Zähne sind immer noch die beste Lösung für ein gesundes, einwandfrei funktionierendes Gebiss.

Dem Zahnerhalt dient auch die Wurzel­kanal­behandlung (Endodontie). Sie wird nötig, wenn der „Zahnnerv“ im Inneren des Zahnes entzündet ist. Die einzige Alternative zur Wurzel­kanal­behandlung wäre die Zahnentfernung.

Mehr Erfolg durch qualitätssteigernde Verfahren

Unsere Praxis bietet Ihnen eine moderne und hochwertige Endodontie. Wir wenden mehrere qualitätssteigernde Methoden und Techniken an, die zu einer erhöhten Erfolgsprognose zum Erhalt des Zahnes führen. Sinnvoll ist dies, weil das Wurzelkanalsystem eines Zahnes oft haarfein, verzweigt und stark gekrümmt ist.

Entscheidenden Einfluss auf den Behandlungserfolg hat vor allem die Verwendung eines Operationsmikroskops. Seine starke Vergrößerung ermöglicht es, auch feine und „versteckte“, entzündungsbedingt verengte oder durch Pulpasteine („Dentikel“) verlagerte Wurzelkanäle aufzufinden und bei der Reinigung der Kanäle wesentlich sorgfältiger arbeiten zu können. Werden Kanäle übersehen führt dies aufgrund der darin vorhandenen Keime zu einer erneuten Entzündung und somit zum Zahnverlust.

Mit dem Mikroskop lassen sich heute viele Zähne erhalten, die früher entfernt werden mussten.

Diese moderne Form der Wurzel­kanal­behandlung lohnt sich. Denn mit dem Erhalt des Zahnes werden auch der Zeitaufwand und die Kosten vermieden, die nach Entfernung des Zahnes für Zahnersatz erforderlich wären.

Ausführliches zum Thema Wurzel­kanal­behandlung (Ablauf u.v.m.) erfahren Sie in der Infowelt.

Zahnarzt Markt Schwaben Guter Zahnarzt Markt Schwaben Schöne Zähne Markt Schwaben Zahnfleischentzündung Markt Schwaben Zahnreinigung Markt Schwaben